So funktioniert das Ganze

Ablauf:

  1. Video drehen
    Bewerben Sie sich mit einem Videoclip. Er darf maximal 1:30 Minuten daueren und 1,5 GB nicht überschreiten. Folgende Punkte soll der Videoclip zeigen *: Gesamteindruck der Kapelle, musikalischer Gesamteindruck (z. B. klangliche Darbietung, Stückauswahl), pfiffige Idee, Präsentation der Kapelle,  Publikumswirksamkeit/Showeffekt 

  2. Anmeldeunterlagen
    Füllen Sie das Anmeldeformular vollständig aus. Informieren Sie sich über die Wettbewerbsordnung

  3. Upload
    Laden Sie Ihr erstelltes Video zusammen mit dem Anmeldeformular bis 30. September 2018 ausschließlich über folgenden Link hoch: 

    lew-blasmusikcup.wetransfer.com/transfers

     
  4. Online-Voting

    Zur Online-Abstimmung werden die besten Videoclips zugelassen. Eine Jury wählt die Teilnehmer für das Online-Voting nach den oben genannten Punkten aus.

    Vom 1. November - 31. Dezember 2018 12:00 Uhr kann jeder in der Videogalerie auf dieser Homepage seine Stimme für seinen Favoriten abgeben.

  5. Teilnahme am LEW-Blasmusik-Cup 2019
    Die fünf Kapellen mit den meisten Stimmen treten dann beimLEW-Blasmusik-Cup 2019 gegeneinander an!

* Eingereicht werden können Videoclips in den Formaten MPEG4 oder MOV. Zum Wettbewerb werden nur Videoclips von Kapellen zugelassen, die alle Teilnahmebedingungen erfüllt haben. 

** Für den Videotransfer nutzen wir den Cloud-Dienst von „WeTransfer“, deren Server in der EU betrieben werden. Die Nutzungsbedingungen von WeTransfer finden Sie unter www.wetransfer.com.